Workshop

Wie kann ich eine gute Führungskraft sein?

Vorgesetzte geniessen einige Privilegien. Sie können Entscheidungen treffen, Befehle erteilen, die Firma in eine Richtung lenken. Dafür erhalten sie mehr Geld, ein eigenes Büro – und viel Verantwortung!

Diese Verantwortung zu haben bedeutet auch, verantwortlich zu sein. Es werden viele Erwartungen in eine Führungskraft gesteckt: von Angestellten, von Vorgesetzten, von Aktionären, vom Verwaltungsrat, von der Öffentlichkeit. Ein guter Chef sollte die unterschiedlichsten Voraussetzungen mitbringen: gute Beobachtungsgabe haben, empathisch sein, Teamplayer sein, stets authentisch bleiben, vertrauenswürdig sein, eigenes Ego zurückstellen, gute Rahmenbedingungen schaffen, Kritik ertragen, Kritik austeilen ohne persönlich zu werden und Verantwortung übernehmen aber auch genügend abgeben… Diese Erwartungen alle zu erfüllen ist schwierig. Möchten Sie diese überhaupt alle erfüllen, oder geht es Ihnen vor allem darum, die eigenen Erwartungen zu erfüllen?

Ist ihr Fokus besonders darauf gelegt, mit den Angestellten einen guten Draht zu haben, aber es will Ihnen trotz verschiedensten Strategien nicht so richtig gelingen? Möchten Sie die Rolle des Vorgesetzten zwar übernehmen, jedoch gelingt es nicht so wie sie es sich vorstellen? Ist Ihre Position zwischen ihren Vorgesetzten und den Mitarbeitern belastend, weil die Erwartungen und Wertvorstellungen nicht übereinstimmen? Werden Sie als Vorgesetzte zu wenig ernst genommen oder fühlen Sie sich in Ihrer Rolle als Führungskraft gar nicht wohl?

Machen Sie sich solche oder ähnliche Gedanken zu Ihrer Arbeit? Dann melden Sie sich zum Workshop an. Sie können dort Ihre Erfahrung einbringen und gleichzeitig von gleichgesinnten neue Ideen sammeln, die Ihnen in Ihrer Situation helfen werden.

Kursdaten

Dienstag, 8. September 2020 (19.00 bis 21.00 Uhr)
Donnerstag, 10. September 2020 (19.00 bis 21.00 Uhr)
Dienstag, 15. September 2020 (19.00 bis 21.00 Uhr)

Kosten: CHF 90.-

Anmeldung

Donnerstag, 1. Oktober 2020 (10.00 bis 12.00 Uhr)
Dienstag, 6. Oktober 2020 (10.00 bis 12.00 Uhr)
Donnerstag, 8. Oktober 2020 (10.00 bis 12.00 Uhr)

Kosten: CHF 90.-

Anmeldung

Freitag, 25. September 2020 (18.00 bis 21.00 Uhr)

Kosten: CHF 45.-

Anmeldung

Dienstag, 8. September 2020 (13.00 bis 17.00 Uhr)

Kosten: CHF 60.-

Anmeldung

Dienstag, 22. September 2020 (08:00 bis 12:00 Uhr)

Kosten: CHF 60.-

Anmeldung

Samstag, 26. September 2020 (9:00 bis 12:00 Uhr / 13:00 bis 17:00 Uhr)

Kosten: CHF 105.-

Anmeldung

Falls nicht anders angegeben, finden die Workshops in den Räumlichkeiten von Forny Mediation in Visp statt.

zur Anmeldung

Buchen Sie jetzt Ihren Platz

Die Teilnehmerzahlen pro Workshop sind begrenzt – Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt. Bei ungenügender Anzahl Anmeldungen behält sich Forny Mediation vor, den Kurs abzusagen. Dies erfolgt spätestens 7 Tage vor Kursbeginn.